. .

Willkommen auf der Internet-Seite des Klosters „Maria in den Benden“ und der darin gelegenen Ferienwohnung. Die Klosteranlage, die auf eine mehr als 800-jährige Geschichte zurückblickt, finden Sie in „Heide“, dem kleinsten, aber vielleicht auch hübschesten Vorort unserer Schlossstadt Brühl.

Die Ferienwohnung mit einer Gesamtwohnfläche von 81,5 m² auf zwei Ebenen verfügt über zwei Schlafzimmer mit je 2 Einzelbetten, Wohnküche, Bad und Gäste-WC. In dem geräumigen Wohnzimmer befinden sich zwei zusätzliche Schlafsofas, so dass 4-6 Personen Unterkunft finden können. Die Ausstattung ist hochwertig. Die Wohnung hat einen separaten Eingang, so dass Sie gänzlich ungestört sind.

Kaum 200 m vom Kloster entfernt beginnt die "Ville-Seen-Platte", ein ca. 50 km² großes Waldgebiet. Die zahlreichen Seen und die ausgedehnten Laub- und Mischwälder lassen kaum erahnen, dass in dieser Gegend noch vor wenigen Jahrzehnten Braunkohlebergbau betrieben wurde.

 

Eingang Kloster Benden

Abb. Eingang Kloster, Inschrift: "Hier wohnt das Glück. Nichts Böses möge eintreten."

 

 

Lassen Sie sich auf den nächsten Seiten durch das Kloster und die in dessen Turm gelegene Ferienwohnung führen..